Poesie

Maimärchen

Heute hat mich die definitiv falsche Muse erwischt. Es mag zwar noch nicht allgemein bekannt sein, aber meine übliche Muse und ich, wir sind unzertrennlich. Anscheinend ist sie jedoch gerade in Urlaub geflohen, ohne mir Bescheid zu sagen und hat einen unfähigen Ersatz engagiert. Denn als ich heute so nebenbei herumdichtete, wie ich es oftmals… Weiterlesen Maimärchen

Kunststückchen · Poesie

Sommer schnee sehnsucht

Nach soundsovielen Tagen, Wochen, Monaten , Jahren, Äonen ohne Poesie braucht die Autorin allernötigst wieder eine Art Gedicht, welches völlig unpassend zur aktuellen Jahreszeit von Kälte handelt. Aber was wäre die Poesie, wenn sie sich nicht auch mal unbedarft ihren anachronistischen Mantel überwerfen würde; sie kann ja nicht immer nur ihre Metaphernhosen und den Pleonasmushut… Weiterlesen Sommer schnee sehnsucht